Mljet

File 1320Einsam und romantisch liegt die kleine Insel vor der Küste Dubrovniks – Mljet, aufgrund ihres Namens auch als die "Honiginsel" bekannt, zählt zwar nicht zu den bekanntesten, dafür aber zu den malerischsten Inselparadiesen der kroatischen Adria. Neben unberührter Natur und authentisch bewahrter Folklore hat die Insel eine reiche Geschichte und ein interessantes kulturelles Erbe zu bieten – sollten Sie sich also nach einem Rückzugsort vor der hektischen Realität sehnen, so ist Mljet genau das richtige Urlaubsziel für Sie.
Grün, grüner, Mljet – neben Korčula zählt die Insel zu einer der am üppigsten bewachsenen Inseln Kroatiens und verspricht nicht nur Spaziergänge in dichten Wäldern und entlang malerischer Buchten, sondern auch panoramahafte Ausblicke, wohin das Auge auch reicht. Dank ihrer kompakten Größe wirkt alles auf der Insel klein, gemütlich und heimelig: angefangen von so verträumten Ortschaften wie Babino Kuce und Babino Polje bis hin zu Mljets Stränden und Badebuchten. Ruhe und Hektik sind auf dieser Insel Fremdworte, und ein beschauliches Plätzchen zum Entspannen findet sich auch im Sommer überall. Wer auf der Suche nach einem regen Nachtleben ist, ist auf Mljet daher eher an der falschen Adresse – stattdessen bietet sich hier die Gelegenheit, mal wieder so richtig die Seele baumeln zu lassen.
File 1191Zu den besonderen Naturschönheiten der Insel zählen die beiden Salzwasserseen Veliko und Mali Jezero und die Odysseus Höhle. Der Legende nach soll Homers legendärer Seefahrer Odysseus hier gestrandet und in den Bann der Calypso geraten sein – ob das stimmt oder nicht wird beim Anblick der wunderschönen Grotte allerdings schnell nebensächlich. Zu den kulturellen Attraktionen der Insel zählen die römischen Bauwerke im Dorf Polace, darunter eine Festung und eine Therme, die winzige Klosterinsel Sveti Marija im Mali Jezero und der jährlich stattfindende Mljeter Kultursommer, bei dem kroatische Volkslieder, Tänze und Trachten in geselliger Atmosphäre bestaunt werden können.

 
Folge uns auf Twitter