Korčula

File 1311Die Insel Korčula liegt in der Nähe des bekannten Touristenortes Dubrovnik und zählt zusammen mit den Inseln Hvar und Brač zu den Inselparadiesen der südkroatischen Adriaküste. Ausgezeichnete Weine, eine einmalige Natur und die unübertroffene Gastfreundlichkeit der Einheimischen machen Korčula zu einem idealen Urlaubsziel für die ganze Familie.
Was Korčula von den anderen Inseln der Region unterscheidet, sind ihre unverwechselbaren Landschaften – sanft geschwungene Hügel und steil ins Meer abfallende Berghänge gibt es in der kroatischen Inselwelt zwar andernorts ebenso wie hier, doch die üppige Vegetation Korčulas hüllt die bekannten Karststeinformationen in ein strahlendes Grün, wie man es sonst nur vom Festland Kroatiens kennt.

File 1215

Neben den für Korčula so typischen Zypressen und Pinienwäldern finden sich auch zahlreiche mediterrane Sträucher und Heilkräuter sowie die allgegenwärtigen Olivenhaine und Weinberge auf der Insel. Apropos: der ganze Stolz Korčulas ist die Weißweinsorte namens "Grk", die zu den Spitzenweinen Kroatiens zählt und sowohl bei einem Besuch der Winzer Lumbardas, des Heimatdörfchens der Rebsorte, als auch in den Gaststätten und Konobas der Insel verkostet werden kann.
File 1032Ein Besuch Korčulas lohnt sich aber nicht nur für Besucher mit einem kulinarischen Gaumen: neben malerischen Panoramablicken und einer ausgezeichneten Küche hat die Insel auch ein reges Alltagsleben und ein reiches Kulturerbe zu bieten. Zu den berühmten Einwohnern der Stadt soll so zum Beispiel niemand Anderes als Marco Polo, der große Handelsreisende des Mittelalters, zählen – dessen vermutliches Geburtshaus kann man in Korčulas gleichnamiger Hauptstadt besichtigen. Zu den weiteren Sehenswürdigkeiten dieses harmonischen Küstenortes zählen die Kathedrale Sveti Marko, das Museum des kroatisch-amerikanischen Künstlers Maximilian Vanka und das Stadtmuseum von Korčula.
Weitere, empfehlenswerte Ausflugsziele auf der Insel sind das Städtchen Blato mit seinem Ethnografiemuseum und seinen Folklorefestivals, der traumhafte Küstenort Vela Luka und das malerisch gelegene Zrnovo unweit von Korčula. Zudem gibt es in vielen Orten die Möglichkeit, sich mit einer Taxibootfahrt auf die unberührten Eilande vor Korčulas Küste zu begeben - und dort einen vollkommen entspannten Tag in der Sonne zu verbringen. Entdecken auch Sie die Ruhe und Idylle der "grünen Insel" Kroatiens!

 
Folge uns auf Twitter