Brijuni

File 1281Im Südwesten der malerischen Halbinsel Istrien in Nordkroatien findet sich eines der schönsten und abwechslungsreichsten Inselarchipele des Landes: der Brijuni Naturpark. Eine herrschaftliche Geschichte, ein reiches kulturelles Erbe und luxuriöse Übernachtungsmöglichkeiten machen die Inselwelt Brijunis zu einem der charmantesten Ausflugsziele Kroatiens.
Zu sagen, dass das Unternehmungsangebot in Brijuni bemerkenswert ist, wäre schlichtweg eine Untertreibung: nirgendwo sonst in Kroatien lässt sich eine so breite Palette an Freizeitaktivitäten und kulturellen, historischen sowie geologischen Sehenswürdigkeiten an einem Fleck ausfindig machen wie hier. Die wechselhafte Geschichte dieser Inselgruppe hinterließ vor allem auf ihrer größten Insel, Veliki Brijuni, ihre Spuren. Dort lassen sich heute so interessante Bauwerke wie das Kupelwieser Mausoleum - das Familiengrab des ehemaligen habsburgischen Inhabers des Archipels - und das Robert-Koch-Denkmal zu Ehren der Ausrottung von Malaria durch den deutschen Wissenschaftler auf der Insel finden, aber auch die größte Attraktion des gesamten Inselarchipels ist hier beheimatet: die Sommerresidenz von niemand anderem als Jugoslawiens großem Staatsoberhaupt Josep Tito.
Wer gerne noch weiter zurück in der Geschichte blicken möchte, dem bietet sich eine weitere Reihe an Sehenswürdigkeiten im Brijuni Naturpark: neben den Überresten einer byzantinischen Festung und römischer Villen und Tempelanlagen lassen sich hier nämlich auch Spuren prähistorischer Tierarten sowie Fußabdrücke von Dinosauriern entdecken. Und damit der Exotik noch immer nicht genug: Veliki Brijuni ist ebenfalls Heimat des wahrscheinlich ältesten Olivenbaums des Mittelmeerraums und eines Safariparks, der nicht nur Zebras, Giraffen, Elefanten und weitere, in Kroatien so ganz und gar nicht heimische Tierarten beherbergt, sondern auch Titos ehemaligen, noch immer überaus redefreudigen Kakadu.
Mit seiner kulturellen Vielfalt, seinen ehemals für hohe Staatsgäste konzipierten Übernachtungsmöglichkeiten und seiner unberührten, paradiesischen Natur stellt der Brijuni Naturpark ein Ausflugsziel für Jung und Alt dar, dessen Besuch einmalige Urlaubserinnerungen garantiert.

 
Folge uns auf Twitter